Halterungen für Garmin Oregon (NEU auch für 600), Colorado bzw. Dakota
Fahrrad-Velohalterungen + Motorradhalterungen

 

Zum Artikel - Klick

    1. Mit der Garminhalteklammer, die Lieferumgfang des GPS Gerätes war.
      
          Hat leider seitliches Spiel und wackelt etwas. Kann mit einem Gummiring fixiert werden.

    2. Mit einer RAM-Mount Halteschale, die das GPS sehr gut umschließt.
      
          Die Schalen sind nicht scharfkantig, sehr schön verarbeitet und absolut passgenau.
     

Lösungen mit der Garmin Halteklammer:

Lösungen mit der RAM-Mount Schale:

1.

2.

Garmin bietet einen Karabinerhaken für das Colorado + Oregon an
 

 

3.

4.

    Die Original Halteklammer von Garmin, (im Shop: AP-Co-Or), kann mit den Kabelbindern auf dieser Platte befestigt werden. 4 Bohrungen im Abstand von 28x28 mm erlauben die Befestigung von unterschiedlichen Schellen. Bei der Garminklammer sollten zusätzlich den Gummisicherungsring verwenden.
    Auf diese Platte passt auch ein EDGE 705 u.ä..
     

    Sieht fast genau so aus wie das linke Bild, aber hier ist das GPS in einer sauber verarbeiteten RAM-Mount Schale eingeklickt. Über eine Adapterplatte läßt sich das ganze auch wieder auf unterschiedlichen Schellen montieren. Die Schale verbleibt aber immer komplett am Fahrzeug ! Für Oregon und Colorado.
     

5.

6.

    Mit Original Garmin Halteklammer - auf der Schelle: VSS-RK-FIX
    Am Fahrzeug verbleibt hier nur das Unterteil. Alles andere kann komplett abgeklickt werden.
     

    Mit RAM-Mount Halteschale - auf der Schelle: VSS-RK-FIX (Artikel: VSS-Co-Or)
    Am Fahrzeug verbleibt hier nur das Unterteil. Alles andere kann komplett abgeklickt werden.
     

7.

8.

    Mit Original Garmin Halteklammer - und Gummidämpfern
    auf einer RAM-Kugel. Sie sollten bei allen Lösungen mit der Garmin Halteklammer zusätzlich den
    Gummisicherungsring verwenden.
     

    Hier mit RAM-Mount Halteschale - in zwei Ausführungen:
    Mit oder ohne Gummidämpfern
    auf einem Adapter mit RAM-Kugel. Hier mit dem Colorado

     

9.

10.

    Die unter 3. gezeigte Adapterplatte kann auch auf der RK-Klick-1, oder der L4D-RK-Klick Schelle montiert werden.
    Am Fahrzeug verbleibt hier nur das Unterteil. Alles andere kann komplett abgeklickt werden.
     

    Hier mit RAM-Mount Halteschale - in zwei Ausführungen:
    Mit oder ohne Gummidämpfern.

    Hier mit der OREGON Schale auf einem Adapter mit RAM-Kugel.

11.

12.

    Die unter 3. gezeigte Adapterplatte ist hier auf der Schelle VSS-RK-VAR - also variabel für die seitliche Montage am Vorbau befestigt. Ähnlich ist der Aufbau auch mit einer RAM-Mount Schale möglich.
     

    Über eine Adapterplatte ist hier das Gegenstück (Unterteil) zum RK-Klicksystem - Artikel:  RK-Klick-U montiert.
    Die verwendete Schelle braucht dann keine Dämpfer, weil diese bereits hier integriert sind.
     

13.

14.

    Diese Kompletthalterung mit der QUAD Schelle findet ihr unter dem Artikel: QUAD-Co-Or. Läßt sich sich sehr einfach ausklinken !
    Nicht nur für Oregon, (wie hier im Bild), sondern auch wahlweise mit einer Schale für das Colorado, oder Dakota.
    Und viele andere...(Klickt
    hier für Details)
     

    Über eine Adapterplatte ist hier das Gegenstück (4-Loch) zum RI-Klicksystem montiert. Im Shop bei: AP-1641-RS.
    Wer später die Schelle L4D-1642 o.ä. verwendet, hat damit gleich 4 Gummidämpfer. Oben rechts ein Bild der Schelle 1630, die zum Lieferumfang vom “Or-1630-Set gehört. Siehe auch Bild 18.
     

 

 

15.

16.

    Da das neue Oregon auch eine Öse für eine Gerätesicherung hat, kann die Gummisicherung GUM-SI-0 verwendet werden !

    Wenn wir die Schale modifizieren, biegen wir diese auch im unteren Bereich etwas zusammen, denn dort könnte das Gerät im Extremfall heraus springen.

    Darum sollte immer eine Sicherung verwendet werden !
    Den
    Gummizug verkaufen wir auch meterweise...
     

    Das neue OREGON 600 hat geringfügig andere Abmessungen und passt nicht mehr in die “ältere” RAM Halteschale.

    Wir haben eine
    Modifikation für diese Schale erarbeitet, damit  euer Oregon 600 sicher und stramm gehalten wird.
    Um im Shop nicht alle “Oregon” Artikel neu aufzubereiten, gibt es den Mehrpreis Artikel:
    OR-600-mod

    Habt ihr ein Oregon 600, dann bestellt eine Halterung für das “alte” Oregon 350/450 und zusätzlich den Mehrpreis von 5.00€ für die Modifikation. So sitzt das “alte” Gerät dann in der “neuen” Schale.
     

17.

18.

    NEU: Mit diesem Adapter könnt ihr eurer OREGON, Colorado, oder Dakota und ähnliche Garmingeräte mit der rückseitigen Aufnahme auf jedes 4-Krallensystem aufklicken.
    Auch für Schellen mit dem QuickFIX System geeignet.

    Im Shop als Artikel: RI-Garmin
    Geeignete Schellen: P4-Klick-1, 1630, oder L4D-1642
     

    Beim Artikel: AP-1641-RS, montieren wir auf diesen Adapter (1641), für das QuickFIX System, auch andere RAM-Schalen.

    Nun können Kugelkopfschellen wie 167x-GUM verwendet werden.

    Eine sehr stabile Schelle ist: RK-1642
     

20.

 

    Hier wurde über eine Platte, der Adapter QUAD-Klick-O montiert.
    Damit passt die Schale auf den
    QUAD-BLOC.
    Ist so nicht im Shop - also anfragen
     

 

Dieser Link führt zur Galerie - Colorado / Oregon (in einem neuen Browserfenster)

nach oben